Was sind Backlinks und warum sind sie für SEO wichtig?

Wenn Sie über Suchmaschinenoptimierung (SEO) nachdenken, ist es wichtig, alle Facetten einer erfolgreichen Strategie zu betrachten – Inhalte, Schlüsselwörter, Meta-Tags und Backlinks. Während sie einfach klingen mögen, sind Backlinks für SEO unerlässlich.

Was sind Sie

Backlinks – auch als eingehende oder einseitige Links bezeichnet – sind einfach Links, die von einer anderen Website auf Ihre Website verweisen. Der beste Teil von Backlinks ist, dass sie dazu beitragen, Ihr Blog oder Ihre Website zu bewerben, indem sie Hyperlinks von einer anderen Quelle zu Ihnen sind. https://richardhopp.net/de/backlinks-kaufen/ Einfach genug, oder? Na ja, nicht so schnell. Wenn es um Backlinks geht, ist Qualität wichtig.

Backlinks und SEO

Backlinks wirken sich auf Ihre SEO und Ihr SERP-Ranking (Search Engine Results Page) aus. Suchmaschinen verwenden Algorithmen, um Informationen zu sammeln und Seiten zu bewerten, und sie verwenden Bots und Spider, um Ihre Website nach Inhalten und Backlinks zu durchsuchen. Suchmaschinen aggregieren das Volumen und die Relevanz aller Seiten, die auf Ihre Website verlinken, was sich auf Ihren Seitenrang auswirkt. Je besser die Backlinks, desto besser Ihr SERP.

Backlink Höhen und Tiefen

Wenn beispielsweise jemand eine Suche in Google durchführt, verwendet die Suchmaschine ihre Ranglisten, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen. Wenn es um Backlinks geht, möchten Sie Links von hochrangigen Seiten im Gegensatz zu Websites mit niedrigem Rang. Stellen Sie sich das wie eine Referenz vor: Sie möchten eine Referenz aus einer angesehenen Quelle, keine fragwürdige Figur, da dies Ihre Wahrnehmung beeinflusst.

„Qualitäts-Backlinks sind Links, die von einer anderen Website mit höherer Seitenautorität als Ihre aktuelle Website auf Ihre Website verweisen. Für SEO-Zwecke macht es keinen Unterschied (und kann Sie tatsächlich verletzen), ob es sich bei den mit Ihnen verknüpften Websites um kleine Websites mit niedrigem Seitenrang handelt. “ ( Strategie Neue Medien ).

Die richtigen Links finden

Da es verschiedene Arten von Backlinks und verschiedene Möglichkeiten gibt, diese zu erhalten, ist es wichtig, einen Plan zu haben. Der Erwerb von Backlinks erfordert keine technischen Fähigkeiten, sondern vielmehr das Networking und den Aufbau von Beziehungen.

Der beste Weg, um organische Backlinks zu erhalten, sind qualitativ hochwertige Inhalte, da eine andere Website nur dann auf Sie verweist, wenn Sie ihnen einen zwingenden Grund dafür geben. Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie Ihre Chancen verbessern können:

  • Schreiben Sie Artikel, Pressemitteilungen, Fallstudien, Blog-Beiträge und andere gemeinsam nutzbare Inhalte. Infografiken nicht vergessen – Backlinks können auch von Bildern stammen!
  • Fügen Sie regelmäßig neue Blog-Inhalte und Gastbeiträge in anderen Blogs hinzu.
  • Bleiben Sie in sozialen Medien aktiv und verlinken Sie immer wieder auf relevante Inhalte auf Ihrer Website.
  • Nutzen Sie hochwertige Suchverzeichnisse und Verzeichnisseiten
  • Machen Sie es den Menschen einfach, das, was Sie erstellen, mit Social-Share-Tools und -Links zu teilen.

So erhalten Sie KEINE Backlinks

Ein Element, um Backlinks zu erhalten, das von entscheidender Bedeutung ist: Verwenden Sie keine Black-Hat-Techniken oder andere unangemessene Taktiken, um sie zu erwerben. Experten sind sich einig, dass es besser ist, sie im Laufe der Zeit stetig aufzubauen, als durch den Kauf über Nacht 100 zu erhalten. Diese Art von Szenarien wird fast immer von Google und anderen Suchmaschinen gekennzeichnet, was Ihrem Ruf schadet und Sie verbannen kann.

„Es ist immer eine gute Praxis, Backlinks schrittweise auf Ihre Website zu bringen, als tausend auf einmal. Dies hilft Ihnen, letztendlich Vertrauen bei den Suchmaschinen aufzubauen, und hilft bei der besseren Platzierung Ihrer Website in den SERPs. “ ( Bloggerstack ).

Backlinks sind eines der wichtigsten Elemente der SEO-Gleichung. Vergessen Sie nicht, sie zu berücksichtigen, wenn Sie Ihr Ranking verbessern und Ihre Bekanntheit steigern möchten.

Der SEO-Experte und Berater Mark Walters von SEOmark fasst es so zusammen: „Backlinks wirken sich mehr als alles andere auf das Ranking von Suchmaschinen aus. Die Anzahl und Qualität der Websites, die auf Ihre Website verweisen, bestimmt maßgeblich, an welcher Position Ihre Website in den Suchergebnissen steht. “

Nun, da Sie die Wahrheit über Backlinks wissen, welche anderen SEO-Legenden lauern da draußen? Finden Sie es heraus, indem Sie diesen Mythos-Busting-Leitfaden herunterladen . Die Wahrheit ist da draußen